Kurs 1, Fahren lernen ist ein Erlebnis

Inhalt: Ist es möglich, einen Fahrlehrer Weiterbildungskurs der Kategorie B, nicht mit dem Auto durchzuführen? Aber klar doch! Lassen Sie sich von unserer Bootsfahrlehrerin in Theorie und Praxis etwas Neues beibringen und erleben Sie hautnah was es heisst Anfänger zu sein, was es heisst zu lernen und mit welcher Methode Sie am effizientesten lernen. Der Kurs findet in einer kleinen Vierergruppe statt. Er richtet sich ausschliesslich an Fahrlehrer, welche keinen Führerausweis für Motorboote besitzen.
Ziel: – Die Teilnehmer kennen die 4 Lerntypen.
– Die Teilnehmer vertiefen ihr Wissen über die Wahrnehmungsformen
und deren Bedeutung im Unterricht.
– Die Teilnehmer erleben theoretischen und praktischen Unterricht am eigenen Leib.
– Die Teilnehmer verbessern ihren eigenen Unterricht durch die neuen Erkenntnisse.
Instruktor:
Manuela Soares, Fahrlehrerin Kategorie B und Motorboot
Gruppengrösse: 4 Personen
Kursorte: Vereinigung Verkehrsschulung Schweiz, Dornacherstr. 404, 4053 Basel
Seminarhotel Seedamm Plaza, Seedammstr. 3, 8808 Pfäffikon SZ
Kursdauer: 08.30 – 17.15 Uhr
Anerkennung: 1 Tag Fahrlehrerweiterbildung Kategorie B
Mittagessen: inklusive
Anmeldung: Hier  oder  061 333 06 59
Kurspreis: CHF 449.- inkl. Bestätigung
Fachgebiet: Psychologie-Pädagogik
WB Nummer: WB04311
Notfalltelefon: Nur am Kurstag aktiv: 079 679 44 43

IMG_8306

Kurs 1, Fahren lernen ist ein Erlebnis

DatenKategorieKursortFreie Plätze
04. 08. 2017, FrBBasel1
18. 08. 2017, FrBBaselausgebucht
25. 08. 2017, FrBBaselausgebucht
01. 09. 2017, FrBBaselausgebucht
08. 09. 2017, FrBBaselausgebucht
12. 09. 2017, DiBBaselausgebucht
15. 09. 2017, FrBBasel1
20. 09. 2017, MiBBasel4
22. 09. 2017, FrBBasel2
29. 09. 2017, FrBBasel1