Kurs 4, Angewandte Motivationspsychologie

 

Inhalt: Unser Kurs 1 ist in der Zwischenzeit ein grosser Erfolg geworden. Viele Teilnehmer haben uns gefragt, ob wir nicht eine weitere Schulung mit dem Motorboot anbieten könnten. Et voila! Wir haben selbstverständlich ein anderes Thema gewählt und den Kurs komplett neu aufgebaut. Eines bleibt sich aber gleich. Der Praktische Teil findet mit unserem Boot auf dem Wasser statt.
Falls Sie nun den Kurs 1, Fahren lernen ist ein Erlebnis, bereits besucht haben, können Sie genauso teilnehmen, wie wenn Sie den Kurs 1 noch nicht besucht haben.
Die Schulung findet in einer kleinen Vierergruppe statt. Sie richtet sich ausschliesslich an Fahrlehrer, welche keinen Führerausweis für Motorboote besitzen.
Ziel: – Die Teilnehmer sind in der Lage, den Unterschied zwischen Motivation und Demotivation zu nennen
– Die Teilnehmer erkennen die Relevanz einer motivierten Lehrperson
– Die Teilnehmer nutzen das erlernte Wissen für ihren theoretischen und praktischen Unterricht
– Die Teilnehmer entwickeln auf den Fahrschüler abgestimmte Lektionen, welche die Interessen des Fahrschülers einbinden und ihn so umso mehr motivieren
Instruktor:
Manuela Soares, Fahrlehrerin Kategorie B und Motorboot
Gruppengrösse: 4 Personen
Kursort: Dornacherstrasse 404, 4053 Basel
Kursdauer: 08.30 – 17.00 Uhr
Anerkennung: 1 Tag Fahrlehrerweiterbildung Kategorie B
Mittagessen: inklusive
Anmeldung: Hier oder 061 333 06 59
Kurspreis: CHF 449.- inkl. Bestätigung
Fachgebiet: Psychologie-Pädagogik
WB Nummer: WB05093
Notfalltelefon: Nur am Kurstag aktiv: 079 679 44 43

IMG_8306

Kurs 4, Angewandte Motivationspsychologie

DatenKategorieKursortFreie Plätze
27. 09. 2017, MiBBaselausgebucht